Das Ethereum-Diagramm gibt mehrere Kaufsignale aus

Josh Deboer

 

Ethereum ist imho das Spiel des Tages. Wir haben endlich einen wahrscheinlichen Schluss auf dem langfristigen Tages-Chart auf der Sonnenseite des 3. Bogens erzielt . Das ist nicht trivial. Nämlich:

 

1122a Hier sehen Sie eine Nahaufnahme der letzten Kerze. .

 

1122b

 

Diese Entwicklung wird durch mehrere andere geometrische Überlegungen des Diagramms unterstützt. Hier ist zum Beispiel ein kurzfristiges Bären-Setup aus dem letzten Swing-High:

 

1122c

 

Wie Sie sehen können, haben wir eine deutliche grüne Kerze , die immer am 3. Bogen Unterstützung aufgetreten ist , und genau am Ende des 2. Platzes. Es gibt mehr. Hier ist eine langfristige Bärenkonfiguration derselben Tabelle:

 

1122d

 

Diese langfristigen Bären Setup, die meisten erstaunlich, zeigt auch eine abprallen 3. Bogen Unterstützung und genau am Ende des 2. Platz.

 

Diese faszinierende Fähigkeit der Märkte, gleichzeitig präzise geometrische Überlegungen in mehreren Zeiträumen zu erfüllen, dh ihre fraktale Natur, ist „Räder in Rädern“.

 

Werfen wir einen Blick auf ein weiteres Setup in derselben Tabelle. Ein kurzfristiges Bullen-Setup:

 

1122e

 

Hier können wir noch ein anderes Rad sehen, das sich in diesem großartigen geometrischen Tanz dreht. In diesem Fall tauchte diese große grüne Kerze auf, sobald das 1. Bogenpaar gelöscht wurde.

 

Meiner bescheidenen Meinung nach ist Ethereum jetzt ein enormer Kauf. Auf einem Tages-Chart natürlich, weil alle unsere Charts hier auf dem Tages-Chart waren. Ich hasse es oft, öffentliche Kauf- / Verkaufsmeinungen abzugeben, aber in diesem Fall mache ich eine Ausnahme. Ich glaube, wir haben mehrere Kaufsignale für Ethereum auf dem Tages-Chart. Ich jedenfalls werde hier lange gehen, mit einem etwas lockeren Stopp, mit der Erwartung, die Position für mehrere Wochen zu halten.

 

Es wird natürlich kleinere Intraday-Ausverkäufe geben, aber ich glaube, es ist sehr wahrscheinlich, dass das Ethereum bis Ende des Jahres deutlich höher sein wird als heute.

 

Viel Spaß beim Handeln!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Next Post

Norwegens größter Bankpartner IOTA für Distributed Ledger Solutions

IOTA kündigte am 31. Mai eine Partnerschaft mit DNB ASA an. Im Rahmen der Partnerschaft prüfen DNB und IOTA Möglichkeiten zur Implementierung der neuen Technologien und Prozesse, die IOTAs „Tangle“ ermöglichen. DNB ist das größte Finanzdienstleistungsunternehmen in Norwegen, gemessen an der Marktkapitalisierung. Das Unternehmen ist auf Investment Banking, globale Märkte […]

Abonnieren Sie uns jetzt